Bundesfreiwilligendienst


Zeit, das Richtige zu tun

Das Bundesamt für Familie und zivilgesellschaftliche Aufgaben (BAFzA) hat zum 01.07.2011 den Bundesfreiwiligendienst eingeführt. Dieser ersetzt den Zivildienst, der mit dem Aussetzen der Wehrpflicht nicht mehr angeboten wird.  

Wir… 
  • die Büngern-Technik sind eine Werkstatt für Menschen mit Behinderungen in Trägerschaft des Caritasverbandes Bocholt e.V.
  • bieten mehr als 770 Menschen mit Behinderungen und mehr als 140 angestellten Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern einen Arbeitsplatz.
  • sind eine anerkannte Einsatzstelle für den BFD.
  • bieten 11 Plätze in unterschiedlichen Bereichen für den BFD an.

Sie… 

  • möchten Ihre Wartezeit für einen Ausbildungs- oder Studienplatz überbrücken?
  • möchten sich sozial engagieren beziehungweise beruflich neu orientieren?
  • möchten Ihre Lebens- und Berufserfahrung weitergeben?
  • möchte Ihre Persönlichkeit weiterentwickeln?

Dann sind Sie bei uns richtig!

Im Bundesfreiwilligendienst können sich alle, die ihre Schulpflicht erfüllt haben, engagieren. In der Regel beträgt die Dienstzeit 12 Monate. Wer mindestens 27 Jahre alt ist, kann auch in Teilzeit arbeiten, ansonsten beträgt die wöchentliche Arbeitszeit 39 Stunden (kein Wochenend, Spät- sowie Nachtdienst).  

Tätigkeitsfelder sind neben den Bereichen der Pflege und Behindertenbetreuung auch Fahrdienst, Technischer Dienst, Unterstützung im Gruppendienst und Teilnahme an Arbeitsbegleitenden Maßnahmen wie z.B. Sport- und Bastelangebote.  

Es wird ein Taschengeld entrichtet. Weiterhin werden die Sozialversicherungsbeiträge übernommen. Bei Anspruch auf Kindergeld wird dieses auch weiterhin gezahlt.   



Flyer BundesfreiwilligendienstWeitere Informationen zum Thema Bundesfreiwilligendienst finden Sie auf der Internetseite des Bundesfreiwilligendienstes als auch im Merkblatt des Bundesamtes.

Einen kurzen Überblick können Sie sich auch über den Flyer "Der  Bundesfreiwilligendienst" verschaffen.

Interessiert? Sprechen Sie uns an.

Kontaktdaten Personalwesen

Petra ter Horst (Personalsachbearbeiterin)
CaritasCentrum Bocholt
Nordwall 44-46
46399 Bocholt
Tel.: +49 2871 2513-1109
Fax: +49 2871 2513-2109
E-Mail: petra.terhorst@caritas-bocholt.de

Logo: Bundesfreiwilligendienst 

 

Bundesfreiwilligendienst in der Büngern-Technik gibt Impulse zur beruflichen Neuorientierung

Erfahrungen, die im Bundesfreiwilligendienst oder im freiwilligen sozialen Jahr in der Büngern-Technik gemacht werden, tragen dazu bei Impulse für eine berufliche Orientierung zu setzen. Wie dies im Einzelfall aussehen kann, können Sie hier nachlesen.

Foto: Eine Frau im Bundesfreiwilligendienst mit einem Beschäftigten aus dem Berufsbildungsbereich