Herzlich Willkommen!


Hand in Hand

In einem Miteinander sind wir für Menschen mit Behinderungen da. Mit helfenden Händen unterstützen wir unsere Kunden aus Industrie und Handwerk. Der duale Auftrag prägt unser Handeln. Unserem Leitbild entsprechend!

Wir bieten Menschen mit Behinderungen einen Arbeitsplatz, der ihren individuellen Fähig- und Fertigkeiten entspricht. Fördern und Fordern ist ein Ziel, um eine individuelle Entwicklung jedes Einzelnen zu ermöglichen. In unserer Werkstatt legen wir Wert auf ein gleich-berechtigtes Verhältnis zwischen beruflicher Rehabilitation und wirtschaftlicher Tätigkeit mit Unternehmen aus der freien Wirtschaft. So schaffen wir Qualitätsarbeit und nicht nur Beschäftigung!

Sie möchten mehr über die Werkstatt wissen. Beim Klick auf
Die Werkstatt , Rehabilitation und Produktion erhalten Sie weitere Informationen.

Im Sinne der UN-Konvention über die Rechte von Menschen mit Behinderung ist es Ziel für
  • Menschen mit Lernschwierigkeiten

aber auch für

  • Menschen mit Migrationshintergrund
  • älteren Menschen mit einer Demenzerkrankung
  • und anderen Menschen mit einer Lese- und Rechtschreibschwäche

unsere Internetseiten in Leichter Sprache anzubieten.

Viele Internetseiten gibt es bereits in Leichter Sprache. Dies ist das Logo Leichte Sprache von inclusion europe.Diese finden Sie beim Klick auf das europäische Logo für "Leichte Sprache" oben rechts. Dieses Logo wurde vom Verein inclusion europe entwickelt.
(http://www.inclusion-europe.eu/)

Viel Freude beim Besuch unserer Internetseiten!  

Foto: Hände von 2 Mitarbeitern, die lormen.Foto Hände von 2 Mitarbeitern, die flexenFoto: Einbau einer Feder in einem Keilsteller



Button Suche: Zum Suchen bitte hier klicken.
Aktuell 
 
Die Karnevalssession 2017/2018 hat begonnen

Mit der Wahl des Prinzenpaares am Freitag, 03.11.2017 hat die Karnevalszeit in der Büngern-Technik offiziell begonnen.

Das närrische Volk wird in dieser Zeit von
 
Prinz Dirk III.  und Prinzessin Jutta II.
 
regiert.

Weitere Informationen finden Sie hier.

 
  
 
Vorankündigung November-Träume bei fagus® 
Bild: Plakat November-Träume
Wie in den vergangen Jahren veranstaltet der Standort Borken (Siemensstraße 17 + 19)  am

Sa. 25. und So. 26. November 2017
in der Zeit von 10 bis 17 Uhr 

den vorweihnachtlichen Adventsmarkt
November-Träume.

Weitere Informationen finden Sie hier.
 

 
 
Weitere Informationen der Büngern-Technik finden Sie in der Rubrik Aktuelles.