Herzlich Willkommen!


Hand in Hand

In einem Miteinander sind wir für Menschen mit Behinderungen da. Mit helfenden Händen unterstützen wir unsere Kunden aus Industrie und Handwerk. Der duale Auftrag prägt unser Handeln. Unserem Leitbild entsprechend!

Wir bieten Menschen mit Behinderungen einen Arbeitsplatz, der ihren individuellen Fähig- und Fertigkeiten entspricht. Fördern und Fordern ist ein Ziel, um eine individuelle Entwicklung jedes Einzelnen zu ermöglichen. In unserer Werkstatt legen wir Wert auf ein gleich-berechtigtes Verhältnis zwischen beruflicher Rehabilitation und wirtschaftlicher Tätigkeit mit Unternehmen aus der freien Wirtschaft. So schaffen wir Qualitätsarbeit und Beschäftigung!

Sie möchten mehr über die Werkstatt wissen. Beim Klick auf
Die Werkstatt, Rehabilitation und Produktion erhalten Sie weitere Informationen.

Im Sinne der UN-Konvention über die Rechte von Menschen mit Behinderung ist es Ziel für
  • Menschen mit Lernschwierigkeiten

aber auch für

  • Menschen mit Migrationshintergrund
  • älteren Menschen mit einer Demenzerkrankung
  • und anderen Menschen mit einer Lese- und Rechtschreibschwäche

unsere Internetseiten in Leichter Sprache anzubieten.

Viele Internetseiten gibt es bereits in Leichter Sprache. Dies ist das Logo Leichte Sprache von inclusion europe.Diese finden Sie beim Klick auf das europäische Logo für "Leichte Sprache" oben rechts. Dieses Logo wurde vom Verein inclusion europe entwickelt.
(http://www.inclusion-europe.eu/)

Viel Freude beim Besuch unserer Internetseiten!  

Foto: Hände von 2 Mitarbeitern, die lormen.Foto Hände von 2 Mitarbeitern, die flexenFoto: Einbau einer Feder in einem Keilsteller



 
Button Suche: Zum Suchen bitte hier klicken.
Aktuell 
 
 
Logo: November-Träume
 
NovemberTräume bei fagus®
 
Unser Adventsmarkt NovemberTräume findet in diesem Jahr am
 
23. und 24. November 2019
in der Zeit von 10 bis 17 Uhr
 
in den Räumen im Standort Borken, Siemensstraße 17 + 19 statt.
 
Weitere Informationen finden Sie hier im Flyer.
 

 

 

Benefizkonzert der BigBand der Bundeswehr am 07.09.2019

50 Jahre Büngern-Technik. Beschäftigte, Eltern, Angehörige, Mitarbeiter und Freunde der Büngern-Technik feierten dies am Samstag, 07.09.2019 mit einem Benefizkonzert der BigBand der Bundeswehr.

Zusammen mit der Stadt Rhede und den Lustigen Egerländern war es gelungen die BigBand der Bundeswehr nach Rhede zu holen. Die Besucher erlebten bei trockenem Wetter ein begeisterndes Konzert und spendeten den Akteuren immer wieder viel Beifall.

Weitere Informationen gibt es in der Rubrik Presse.

 


 

Radstation - SchließanlageQR-Abbildung

Durch unsere elektronische Schließungsanlage haben alle Kunden, egal ob Tagesparker oder Dauerparker, die Möglichkeit ihre abgestellten Fahrräder auch außerhalb der Öffnungszeiten abzuholen bzw. zu parken.

Für genauere Informationen steht Ihnen das Team der Radstation zu den Öffnungszeiten zur Verfügung. Melden Sie sich hierfür einfach am Empfang.

 


 

Radstation - Verleih von Fahrrädern

Die Radstation der Büngern-Technik bietet jetzt auch 7 Fahrräder zum Verleih an.

Weitere Informationen gibt es auf der Internetseite der Radstation.

7 Fahrräder zum Ausleihen

 



Hereinspaziert - Büngern-Technik feiert 50 Jahre mit großem Zirkusprojekt

Statt steifer Reden gab es einen Festakt im Zirkuszelt. Vertreter*innen Werkstatt, Verband, Politik und Gesellschaft warfen einen Blick auf Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft der Werkstatt für Menschen mit Behinderung.

Und dann stürmten die Clowns unter tosendem Applaus das Zirkuszelt.

Weiterlesen...

 

 
Weitere Informationen der Büngern-Technik finden Sie in der Rubrik Aktuelles.